News

Artikel über den Geschäftsführer von Soleco AG in der lokalen Zeitung

Soleco gewinnt Preis für die Entwicklung einer Plattform für das Management von erneuerbaren Energien

2018 vergab das Schweizer Centre d’Electronique et de Microtechnique (CSEM) zum ersten Mal den CSEM Digital Journey Award. Dieser Preis zeichnet eine wegweisende digitale Idee aus. Das Konsortium aus Soleco, Vela Solaris und Geminise gewann diesen Preis und damit erhalten sie

 vom CSEM technologisches Fachwissen in Höhe von CHF 100’000, um ihr Vorhaben zu realisieren. Die Unternehmen wollen gemeinsam eine Plattform für das optimale Management von erneuerbaren Energien in Gebäude entwickeln. Dabei wird Polysun als digitaler Zwilling genutzt, um die entwickelten Optimierungsalgorithmen der intelligenten Steuerung zu testen und zu validieren bevor sie in die Plattform integriert werden. Eine Schnittstelle zwischen Polysun und Steuerungsoptimierung Software, in welchen Optimierungsalgorithmen programmiert werden, ist bereits vorhanden. Wenn die technische Umsetzung gelingt, können zukünftig in Polysun für sehr differenzierte Kombinationen aus Strom und Wärme Bedürfnisse die passenden und sich optimierende Steuerungen ermittelt werden, sowie einfach in die Praxis umgesetzt werden